Datenschutz

Datenschutzerklärung

 

----

 

  1. Was machen wir mit Ihren Informationen?

 

Im Rahmen Ihres Einkaufs sammeln wir persönliche Daten, wie zum Beispiel Ihren Namen, Ihre Adresse oder Ihre E-Mail-Adresse. Wenn Sie sich in unserem Online Shop befinden, erhalten wir automatisch die IP-Adresse von Ihrem Computer, um Informationen über Ihren Browser zu erhalten.

E-Mail Marketing (wenn zutreffend): Mit Ihrer Erlaubnis, senden wir Ihnen E-Mails über unseren Online-Shop, neue Produkte und andere Neuigkeiten.

 

  1. Einwilligung

 

Wie erhalten Sie meine Zustimmung?

Wenn Sie uns persönliche Informationen zur Verfügung stellen (für Transaktionen, Bestellungen, Kreditkartenverifikationen, Lieferung arrangieren), voraussetzen wir, dass Sie einwilligen, uns Daten nur für diesen speziellen Grund zur Verfügung stellen.

 

Wie entziehe ich meine Zustimmung?

Wenn Sie, nachdem Sie sich angemeldet haben, Ihre Meinung ändern, können Sie uns Ihre Einwilligung, um Sie zu kontaktieren, Ihre Daten zu sammeln oder Ihre Daten offenzulegen, jederzeit entziehen. Hierfür kontaktieren Sie uns per Mail unter: phidelity.tech@gmail.com oder per Brief an Phidelity Ges.n.b.R., Heubergstättenstraße 16, 1100 Wien, AT.

 

  1. Offenlegung

 

Wir dürfen Ihre persönlichen Daten offenlegen, wenn wir durch das Gesetz dazu aufgefordert werden oder wenn Sie unsere Nutzungsbedingungen (Terms of Service) verletzen.

 

  1. Shopify

 

Der Online Shop wird gehostet von Shopify Inc. Diese stellen uns die Online E-Commerce Plattform zur Verfügung, die es uns erlaubt, unsere Produkte und Dienstleistungen an Sie zu verkaufen. Ihre Daten werden durch Shopify’s Datenspeicher, Datenbanken und generelle Anwendung gespeichert. Shopify lagert Ihre Daten auf einem sicheren Server hinter einer Firewall.

 

Zahlung:

Wenn Sie einen direkten Zahlungszugang (payment gateway) zur Vervollständigung Ihres Einkaufs wählen, dann lagert Shopify Ihre Kreditkartendaten. Diese sind verschlüsselt durch den Payment Card Industry Data Security Standard (PCI-DSS). Ihre Einkaufstransaktionsdaten sind nur so lange wie notwendig, um Ihren Einkauf zu vervollständigen, gelagert. Nachdem dieser vollständig ist, werden Ihre Einkaufstransaktionsdaten gelöscht. Alle direkten Zahlungszugänge halten die Standards, die von PCI-DSS (verwaltet von PCI Security Standards Council - gemeinsamer Einsatz von Visa, MasterCard, American Express, Discover) gesetzt werden, ein. PCI-DSS Anforderungen helfen einen Sicherung Umgang mit Kreditkarteninformationen durch unseren Online Shop und seine Provider, sicherzustellen. Für einen detaillierten Einblick, können Sie auch Shopify’s Nutzungsbedingungen (https://www.shopify.com/legal/terms) oder Datenschutzerklärung (https://www.shopify.com/legal/privacy) lesen.

 

  1. Leistungen von Dritten

 

Im Allgemeinen werden Dritte, die für uns eine Serviceleistung erbringen, Ihre Daten nur zu dem benötigten Ausmaß sammeln, verwenden und offenlegen, damit sie Ihre Service für uns erbringen können. Jedoch haben bestimmte Drittserviceleister, wie zum Beispiel Zahlungszugänge oder andere Transaktionsprozessoren, eigene Datenschutzpolitiken, durch welche beeinflusst werden, welche Daten wir diesen zur Verfügung stellen, für Ihre einkaufsbezogenen Transaktionen.

Für diese Anbieter empfehlen wir, dass Sie deren Datenschutzpolitiken lesen, damit Sie wissen, wie Ihre persönlichen Daten von diesen Anbietern behandelt werden. Besonders sollten Sie in Betracht ziehen, dass bestimmte Anbieter ihren Sitz in dem Zuständigkeitsbereich eines anderen Gerichts haben, als Sie oder wir. Falls Sie sich also dazu entscheiden, ein Service eines Drittserviceleisters (z.B.: für Transaktionen) in Anspruch zu nehmen, kann es sein, dass die Behandlung Ihrer Daten in das Zuständigkeitsgebiet des Gerichts fällt, wo der Drittserviceleister seinen Sitz hat. Als Beispiel, wenn Sie in Kanada wohnen und Ihre Transaktion wird von einem Zahlungszugang, der sich in den USA befindet, durchgeführt, dann unterstehen Ihre persönlichen Daten der Offenlegung unter der US Gesetzgebung. Wenn Sie einmal die Webseite dieses Online Shops verlassen oder durch Weiterleitung auf die Webseite oder Anwendung eines Drittserviceleisters gelangen, sind Sie nicht mehr durch unsere Datenschutzerklärung oder unsere Nutzungsbedingungen der Webseite geregelt.

 

Links

Wenn sie auf Links innerhalb unseres Online Shops klicken, kann es sein, dass unsere Webseite verlassen. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzpolitiken von anderen Webseiten und dafür, Sie zu ermutigen deren Datenschutzerklärungen zu lesen.

 

  1. Sicherheit

 

Um Ihre persönlichen Daten zu schützen, treffen wir vernünftige Vorkehrungen und folgen den besten Beispielen, um klarzustellen, dass Ihre persönlichen Daten nicht unangemessen verloren, missbraucht, zur Verfügung gestellt, offengelegt, abgeändert oder zerstört werden.

Wenn Sie uns Kreditkarteninformationen zur Verfügung stellen, sind die Daten verschlüsselt unter der Verwendung der Secure Socket Layer Technologie (SSL) und werden verwahrt mit einer AES-256 Verschlüsselung.

 

  1. Cookies

 

Hier ist eine Liste von Cookies, die wir benutzen. Wir haben diese gelistet, damit Sie entscheiden können, ob Sie diese blockieren wollen oder nicht.

_session_id, unique token, sessional, Erlaubt Shopify Daten über Ihre Sitzung aufzubewahren (Referrer, Zielseite,...)

_shopify_visit, no data held, Beständig für 30 Minuten vom letzten Aufruf, Verwendet von unserem Anbieter internen Statistiken Tracker, um die Nummer an Aufrufen zu erfassen.

_shopify_uniq, no data held, läuft um Mitternacht (relativ zum Besucher) des nächsten Tages aus, Zählt die Nummer an Aufrufen von einer einzelnen Person.

cart, unique token, beständig für 2 Wochen, Lagert Informationen über den Inhalt Ihres Einkaufswagens.

_secure_session_id, unique token, sessional

storefront_digest, unique token, unbegrenzt, wenn der Online Shop ein Passwort hat, wird dies dazu verwendet, um zu bestimmen, ob der aktuelle Besucher Zugang hat.

 

  1. Alter bei Einwilligung

 

Durch Nutzung dieser Seite, erklären Sie, dass Sie zumindest das Alter der Volljährigkeit in dem Staat oder der Provinz, in der Sie wohnen erreicht haben, oder dass Sie zumindest das Alter der Volljährigkeit in dem Staat oder der Provinz, in der Sie wohnen erreicht haben, und dass Sie uns die Einwilligung geben, dass jeder Ihrer minderjährigen Angehörigen diese Seite benutzen darf.

 

  1. Veränderung dieser Datenschutzpolitik

 

Wir haben das Recht diese Datenschutzpolitik jederzeit zu verändern, weshalb Sie diese bitte regelmäßig ansehen. Veränderungen und Klarstellungen haben sofort einen Effekt bei Posting auf der Website. Wenn wir grundlegende Änderungen dieser Politik machen, werden hier anmerken, dass diese erneuert wurden, damit Sie sich bewusst sind, welche Daten wir sammeln, wie wir sie verwenden und unter welchen Bedingungen, wir sie verwenden und/oder offenlegen.

Wenn unser Online Shop von einem anderen Unternehmen gekauft oder mit diesem fusioniert wird, werden Ihre Daten zu den neuen Eigentümern transferiert, damit wir unsere Verkaufstätigkeit Ihrer Person gegenüber fortsetzen können.

 

Fragen und Kontaktinformationen

 

Wenn Sie einen Zugang zu Ihren persönlichen Daten, die wir lagern, oder diese korrigieren, ergänzen oder löschen wollen, erfassen Sie eine Beschwerde und mailen Sie diese an phidelity.tech@gmail.com oder senden Sie diese per Post an Phidelity Ges.n.b.R., Heubergstättenstraße 16, 1100 Wien, AT.

----